Preise und Programme           Über Uns           Service            Einfahrhinweise           FAQ

LEY Waschparks

Erleben Sie komfortable und besonders schonende Autowäsche am Bodensee.
Neben automatisierter Hochdruck-Vorwäsche, Textiler Softpflege, kostenlosem Mattenreinigen und Staubsaugen gehört für uns die Felgenreinigung zum Standard und ist bei jedem Waschprogramm inklusive.

Wir sind von Mo-Sa von 7.00-20.00 an allen unseren Standorten am Bodensee für Sie da.

Programme und Preise
Wir lieben saubere Autos.

Regelmäßige Autowäsche ist wichtig, denn sie sichert den Werterhalt Ihres Fahrzeugs und schützt den Lack vor aggressiven Umwelteinflüssen, wie Pollen, Baumharz, Salz oder Straßenschmutz. Deswegen verwöhnen wir Ihr Auto mit modernster und effizienter Autowaschtechnik, die ein glänzendes Waschergebnis garantiert.
Um das Ergebnis perfekt abzurunden gibt’s bei uns das Stabsaugen und die Mattenreiniger für die Innenreinigung gratis dazu.
Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst.

Komplett-Pflege 

€18
  • Automatische Hochdruckvorwäsche

  • Textile Softwäsche

  • Intensive Felgenreinigung

  • Trocknung

  • Unterbodenwäsche

  • Unterbodenwachs

  • Glanzpoliturschaum

  • LAVA Schaum

Intensiv Unterboden

€15
  • Automatische Hochdruckvorwäsche

  • Textile Softwäsche

  • Intensive Felgenreinigung

  • Trocknung

  • Unterbodenwäsche

  • Unterbodenwachs

Intensiv Glanz

€14

  • Automatische Hochdruckvorwäsche

  • Textile Softwäsche

  • Felgenreinigung

  • Trocknung

  • Glanzpoliturschaum

Waschen

€11
  • Automatische Hochdruckvorwäsche

  • Textile Softwäsche

  • Felgenreinigung

  • Trocknung

  • Komplett- Pflege

  • 18

  • Automatische Hochdruckvorwäsche
  • Textile Softwäsche
  • Intensive Felgenreinigung
  • Trocknung
  • Unterbodenwäsche
  • Unterbodenwachs
  • Glanzpoliturschaum
  • LAVA-Schaum
  • Intensiv Unterboden

  • 15

  • Automatische Hochdruckvorwäsche
  • Textile Softwäsche
  • Intensive Felgenreinigung
  • Trocknung
  • Unterbodenwäsche
  • Unterbodenwachs
  • Intensiv Glanz

  • 14

  • Automatische Hochdruckvorwäsche
  • Textile Softwäsche
  • Intensive Felgenreinigung
  • Trocknung
  • Glanzpoliturschaum
  • Waschen

  • 14

  • Automatische Hochdruckvorwäsche
  • Textile Softwäsche
  • Intensive Felgenreinigung
  • Trocknung

Ley Washcard

Bei jedem Besuch bis zu 20% sparen!

Bezahlen Sie bequem und bargeldlos Ihre Autowäsche an den LEY-Autowaschparks. Nebenbei können Sie bis zu 20% bei jeder Wäsche sparen. Sie können den Betrag frei wählen und die Ley WashCard jederzeit wieder aufladen. Erhältlich ist die WashCard an allen LEY- Autowaschparks in Konstanz, Radolfzell und Singen.

Antrag herunterladen (pdf)

SEPA-Lastschriftmandat (wird nur für automatische Aufladungen benötigt)

mehr erfahren
»Unser LAVA-Schaumwachs versiegelt Ihr Auto rund um und schützt den Lack somit vor Umwelteinflüssen. Gleichzeitig sorgt er für einen Abperleffekt und den idealen Glanz.«

Ley Trockentuch

Sie kennen das selbst, nach der Autowäsche bleiben in Ecken, Falzen und Fugen immer ein paar Wassertropfen. Die bekommen Sie jetzt ganz einfach mit dem Mehrweg-Trockentuch weg. Gute Gründe für unser Mehrweg-Trockentuch: Einmalig das hochwertige Mehrweg- Trockentuch zulegen und dann unbegrenzt nutzen.*

– Bei Waschbedarf einfach am Waschpark kostenfrei wechseln
immer ein sauberes Trockentuch zur Hand
– schont die Umwelt
– einfache Handhabung

Dieses kaufen Sie einmal für 3,00 € und können es dann immer wieder verwenden. Wenn es nass oder verschmutzt ist, waschen wir das Trockentuch und Sie bekommen ein frisches. Kostenlos und so oft sie wollen.
Das Mehrweg-Trockentuch ist an allen unseren Autowaschparks erhältlich.

*ausgenommen zerrissene oder stark verschmutzte Trockentücher (z. B. mit Ölflecken) 

»Durchdachte und effiziente Waschprozesse sorgen möglichst umweltschonend dafür, dass Ihr Auto wieder auf Hochglanz gebracht wird.«

Innenreinigung

Um die Autowäsche perfekt abzurunden, darf natürlich auch die Innenreinigung Ihres Fahrzeugs nicht zu kurz kommen!

Das Reinigen der Innenräume des Autos ist häufig eine mühsame Angelegenheit. Deswegen haben wir alle unsere Anlagen mit leistungsstarken Staubsaugeranlangen und effektiven Fußmattenreinigern aufgerüstet. Unsere Reinigungsgeräte sind einfach zu bedienen, entfernen auch tief sitzenden Schmutz und sparen Ihnen somit kostbare Zeit und Nerven.
Und das Beste: Für unsere Kunden ist dieser Service kostenlos!

TIPPS VOM PROFI

  • Autowäsche im Frühjahr

    Jetzt ist Frühjahrsputz angesagt!Ihr Auto hat nach dem langen Winter einiges hinter sich. Streusplitt, Auftaumittel, Salz und Dieselruß gilt es jetzt von Ihrem Fahrzeug zu entfernen. Salz und Laugen können sich durch den Unterboden fressen und der Karosserie schaden. Deswegen empfiehlt unser Profi Ihrem Auto eine Komplettpflege zu gönnen. Eine intensive Vorwäsche im Einweichbogen befreit Ihr Fahrzeug von groben Verschmutzungen während die schonende Schaumwäsche auch gröbere Schmutzreste und hartnäckige Partikel von Felgen, Radkästen und Türfalzen entfernt. Ganz wichtig ist außerdem eine gründliche Unterbodenpflege um die letzten Spuren des Winters zu beseitigen.

  • Autowäsche im Sommer

    Jeder kennt es: nach einer Autobahnfahrt oder einer kleinen Überlandtour ist sowohl die Windschutzscheibe, die Kühlerfront als auch die Motorhaube voller Fliegenkadaver. Das sieht nicht nur unschön aus sondern schädigt auch den Lack. Aber auch Baumharz, Blattläuse und Vogelkot haben hoch aggressive Säuren, die sich durch Unterstützung der Sonneneinstrahlung und der Motorwärme, in die obere Lackschicht fressen und somit zu Lackschäden führen. Wird längere Zeit nichts dagegen unternommen, sind auch die tiefer liegenden Lackschichten gefährdet. Nur regelmäßiges Waschen und spezielle Pflege können diese Schäden vorbeugen.
    Der Tipp von unserem Experten: in den Sommermonaten ist ein Programm mit intensiver Vorwäsche und Lackpflege zu wählen. An unseren Waschstraßen ist die Vorwäsche ein Standard und in jedem Programm enthalten. Unser LAVA Schaum, den sie zu jeder Wäsche dazu buchen können (bei der Komplett-Pflege sogar inklusive!) versiegelt Ihr Auto von allen Seiten und bildet einen Schutzfilm. Der Abperleffekt sorgt nicht nur dafür, dass Ihr Auto wieder glänzt, sondern verhindert auch dass sich Vogelkot oder Baumharz in die Oberfläche einbrennen. Noch ein Tipp: Gibt es nach einer längeren Fahrt gerade nicht die Möglichkeit das Fahrzeug zu waschen, dann sollten Sie grobe Verschmutzungen mit einem feuchten Tuch für ein paar Minuten einweichen und anschließend mit wenig Druck und viel Wasser abwaschen. Trotzdem sollten Sie zum Schutz Ihres Fahrzeuges bald eine Waschanlage besuchen. Denn das regelmäßige Pflegen und Waschen führt, nicht nur zu einem sauberen Auto, sondern auch zu einer Ersparnis der Unterhaltskosten.

FEEDBACK / FRAGEN RUND UM DIE WÄSCHE

Sie waren unzufrieden mit Ihrem Waschergebnis? Das tut uns sehr leid und zunächst einmal möchten wir uns dafür bei Ihnen entschuldigen! Bitte nehmen Sie Kontakt zu unserer Beschwerdenstelle auf. Unsere verantwortlichen Mitarbeiter werden alles dafür tun, dass wir zu einer schnellen Lösung für Ihr Problem kommen.

Beschwerden Management
M.Gahrig 
|| Tel.: 07531/ 5810-39 || m.gahrig@ley-gmbh.de

Waschpark Konstanz

Waschpark Singen

Waschpark Radolfzell

Über Uns

Wir waschen seit über 20 Jahren und nutzen modernste Technik um Ihr Auto wieder auf Hochglanz zu bringen. In unseren vier verschiedenen Programmen sind Hochdruckvorreinigung, Textile Softpflege, Felgenreinigung und Trocknung Standard! Jeder einzelne Bestandteil des LEY-Waschprozesses ist genau durchdacht, um Ihnen nach jedem Besuch das beste Ergebnis zu bieten. Gleichzeitig setzen wir hohe Maßstäbe an Freundlichkeit, Servicebereitschaft und Professionalität, denn Qualität fängt für uns bei spürbarer Kundenzufriedenheit an.

Technik

Unsere Waschstraßen haben es in sich.

Bei uns sparen Sie wertvolle Zeit, denn dank unserer hochmodernen Förderband-Technologie waschen wir Ihr Auto in weniger als fünf Minuten und bis zu vier Autos gleichzeitig. Auf über 50 Metern Förderband wird jeder Winkel Ihres Autos sorgfältig und effizient mit der neusten Wasch-Technik präzise gereinigt und gepflegt.

VORWÄSCHE

64 Hochdruckdüsen sorgen im Einweichbogen dafür, dass Ihr Fahrzeug schonend von ersten groben Schmutzpartikel befreit wird, damit diese keine Kratzer auf Ihrem Lack hinterlassen. Die Düsen sind so installiert, dass sie Ihr Auto von allen Seiten gleichmäßig und gründlich reinigen.

SCHAUMWÄSCHE

Unsere Dach- und Seitenwalzen bestehen aus extra weichen Textilien um Ihr Auto bestmöglich zu reinigen und zu schützen. Mit unserer lackschonenden Schaumstoff-Technologie und der Rotation der Walzen, die sich bis zu 120 Mal in der Minute drehen, lösen wir in diesem Abschnitt auch hartnäckige Partikel und tiefere Verschmutzungen.

LAVA-SCHAUM-POLITUR

Unsere Lava-Schaum-Politur sorgt dafür, dass feine Unebenheiten im Lack ausgeglichen werden und pflegt die Kunststoffteile Ihres Autos, damit diese wieder schön glänzen. 

FELGENREINIGUNG

Wir haben in unseren Waschstraßen mehr Reinigungsmaschinen als üblich, welche unterschiedlich rotieren, um alle Bereiche Ihrer Felgen zu erreichen und optimal von Bremsstaub zu befreien. Als erstes wird unser Spezialreiniger aufgesprüht der Ihre Felgen mit Hilfe einer Felgenhochdruckmaschine schonend wäscht. Anschließend werden diese nochmals mit einer weichen Bürste poliert, damit Ihre Felgen nach der Wäsche wieder glänzen.
Bei uns übrigens bei jeder Wäsche ohne Aufpreis!

VERSIEGELUNG

Unser LAVA Schaumwachs versiegelt in diesem Waschabschnitt Ihr Auto von allen Seiten und schützt Ihren Lack so vor Umwelteinflüssen. Der LAVA Schaum sorgt außerdem für einen Glanz- und Abperleffekt, mindert die Schmutzhaftung und erleichtert die nächste Wäsche. 

TROCKNUNG

Nach der Wäsche und der Pflege wird Ihr Auto mit einem Power- Hochdruckgebläse geföhnt und danach nochmals schonend mit Trockenmitter getrocknet mit dem gleichzeitig für ein strahlendes Ergebnis ein Hochglanzeffekt erzielt wird.

WASSERAUFBEREITUNG

Für jedes Fahrzeug benötigen wir rund 600 Liter aufbereitetes Wasser. Da Trinkwasser zu wertvoll ist, sind alle unsere Waschstraßen mit einer biologischen Wasseraufbereitungsanlage ausgestattet. Diese bereiten über 80% unseres Brauchwassers wieder auf und werden dann dem geschlossenen Wasserkreislauf unserer Anlage wieder zugeführt. 

»Waschwalzen mit speziellen High-Tech-Textilen sorgen für das ideale Waschergebnis.«

Umwelt

Neben der perfekten Wäsche steht für uns der Umweltschutz an erster Stelle. Aus diesem Grunde haben wir bei der Planung unserer Waschstraßen den ökologischen Aspekt in den Vordergrund gerückt. Alle unsere Standorte erfüllen die erforderlichen internationalen Standards und werden regelmäßig geprüft. Die an den Anlagen verwendeten Chemikalien sind umweltverträglich, sodass es zu keiner Grundwasserbelastung kommt. Gleichzeitig haben alle unsere Waschstraßen ein Wasserwiederaufbereitungs-System nach dem neusten Stand der Technik, das eine umweltfreundliche Wassernutzung ermöglicht und gleichzeitig alle schädlichen Reststoffe aus dem Kreislauf herausfiltert.

Reinigungsmittel

Alle Wasch- und Pflegemittel die wir einsetzen wurden speziell für die Autowäsche entwickelt und unterliegen strengen Auflagen und Kontrollen. In unseren unterschiedlichen Waschprogrammen nutzen wir auch verschiedene Reinigungsmittel, da Ihr Fahrzeug je nach Verschmutzungsart spezielle Substanzen benötigt. Diese sind aber ausnahmslos biologisch abbaubar, lackschonend, ungiftig und umweltverträglich. Wir garantieren, dass wir stets auf einen sorgfältigen Umgang mit allen Reinigungsmitteln achten und alle gesetzlichen Vorgaben zum Umweltschutz erfüllen.

Wasserverbrauch

Trinkwasser ist zu wertvoll und zu knapp!
Wer sein Auto im Hof wäscht, der vergeudet zwischen 150 und 300 Litern kostbares Wasser. Die verwendeten Reinigungsmittel gelangen mit den gelösten Schmutzpartikeln, Schadstoffen und Ölresten entweder ungefiltert in die Kanalisation oder sickern direkt ins Erdreich wo sie dann das Grundwasser belasten. Deswegen ist die Eigenwäsche aus ökologischer Sicht nicht vertretbar und in Deutschland verboten!
Ein Grund mehr das Auto lieber in einer unserer hochmodernen Waschanlagen ohne schlechtes Gewissen waschen zu lassen. Denn wir bereiten das anfallende Schmutzwasser wieder auf. Durch unser aufwendiges und biologisches Abscheide-, Filter- und Wasserrückgewinnungssystem steht uns am Ende der Wasseraufbereitung wieder Frischwasser zur Verfügung, das im geschlossenen Wasserkreislauf unserer Anlage wieder zugeführt wird.
Die herausgefilterten Schmutzpartikel, Öl- und Chemierückstände werden fachgerecht durch unsere zertifizierten Entsorgungsunternehmen entsorgt und gelangen somit gar nicht erst in die Umwelt.

Einfahrhinweise – Ihr Auto liegt uns am Herzen.

Deswegen achten wir darauf, dass nur Fahrzeuge durch die Waschstraßen fahren, die die richtigen Maße haben. Ist Ihr Auto zu tiefgelegt, hat zu breite Reifen oder ist zu hoch, kann es sein, dass es beim Waschvorgang Schaden nimmt. Lassen Sie es nicht darauf ankommen, denn im Zweifelsfall übernehmen wir keine Verantwortung.

Zulässige Abmessungen

Hier können Sie nachlesen welche Maße Ihr Fahrzeug an der jeweiligen Waschstraße aufweisen muss. Die Benutzung der Waschstraße ist nur zulässig, sofern folgende Abmessungen eingehalten werden:

Waschpark Konstanz – Carl-Benz-Straße

Waschpark Konstanz – Max-Stromeyer-Straße

Waschpark Singen

Waschpark Radolfzell

Einfahrbedingungen

1. Anweisungen des Personals sowie Einfahrtshinweise und sonstige Hinweise beachten.
2. Antenne vollständig einschieben oder abnehmen, Außenspiegel einklappen, Tankklappen, Kofferraum etc. sicher verschließen, Dachaufbauten und zusätzliche An- und Aufbauten entfernen, Fahrzeuge mit offener Ladefläche (z.B. Pickup, etc.) bitte beim Kassenpersonal melden.
3. Das Fahrzeug muss sich in technisch einwandfreiem Zustand (wie z.B. Lack, alle Außenteile ordnungsgemäßer und fester Sitz, Reifendruck korrekt, etc.) befinden. Im Zweifel sprechen Sie bitte das Kassenpersonal an.
4. Motor laufen lassen (sofern von der Bedienungsanleitung nicht anders vorgegeben), Hand-/Feststellbremse gelöst, Gang raus oder Automatik auf „N”, die Lenkung frei (auch nicht festhalten). Das Fahrzeug muss während des gesamten Programmablaufs frei rollen können.
5. Alle Fahrzeugfunktionen (wie z.B. Regensensor, automatische Feststellbremse, selbsttätige Systeme, etc.) ausschalten, alle Scheibenwischer in Grundstellung ausschalten, Fahrzeug vollständig verriegeln, Sicherheitsgurt angelegt lassen, alle Insassen ruhig sitzend, sonstige Hinweise (PKW-Bedienungsanleitung + AGBs der Waschstraße) beachten.
6. Waschprogramm läuft vollautomatisch ab. Während des gesamten Programms nicht: lenken, bremsen, Gas geben, Gangstellung (Leerlauf) verändern, etc. Weder Zündung noch Motor an-/ausschalten oder sonstige Veränderungen am Fahrzeug / an Fahrzeugsystemen vornehmen.
7. Erst nach optisch signalisiertem Programmende (Ampel auf Grün) an der Ausfahrt der Waschstraße das Fahrzeug wieder in Betrieb nehmen und zügig ausfahren. Zuvor keinerlei Maßnahmen ergreifen (wie z.B. Motor starten, Gang einlegen, etc.). Nicht im Ausfahrtsbereich stehen bleiben oder anhalten.
8. Bitte beachten Sie, dass die Waschanlage und das Förderband bei Fehlverhalten von Ihnen und anderen Kunden nicht automatisch anhalten, somit können z.B. Brems- und Lenkvorgänge, Feststellbremse oder Gang einlegen, etc. zu Unfällen und Schäden führen. Bei Gefahr sofort dauerhaft hupen!

Bitte demontieren Sie ihre Antenne, ansonsten gilt:
Falls Sie die Antenne nicht demontieren, erfolgt die Wäsche auf eigene Gefahr. Falls ggfs. eine Demontage der Antenne durch uns erfolgen sollte, geschieht das dann auf Ihre Verantwortung und Ihr Risiko. Zumal wir den Zustand der Antenne nicht kennen und bei der Demontage das Risiko einer Beschädigung besteht, insbesondere dann, wenn die Antenne oder der Sockel z.B. bereits eine Vorbeschädigung oder Materialermüdung aufweisen oder das Gewinde beschädigt oder sich nicht mehr freigängig drehen lässt, weil dieses z.B. zu fest angeschraubt oder korrodiert ist.
VIELEN DANK!

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Reinigung der Fahrzeuge in der Waschstraße erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen und unter Zugrundelegung der nachfolgenden Geschäftsbedingungen:

1. Der Waschstraßenbetreiber gewährleistet eine dem Stand der Waschstraßentechnik entsprechende ordnungsgemäße Reinigung der Fahrzeuge. Der Benutzer hat etwaige Ansprüche auf Nachbesserung wegen unzureichender Reinigung unverzüglich nach Verlassen der Waschstraße geltend zu machen.
2. Der Benutzer der Waschstraße ist verpflichtet, vor Durchführung der Wäsche sein Fahr- zeug auf Waschanlagentauglichkeit zu untersuchen und das Personal rechtzeitig auf alle Umstände aufmerksam zu machen, die zu einer Beschädigung des Fahrzeuges oder der Waschanlage führen können.
3. Eine Untersuchung der Fahrzeuge auf Waschanlagentauglichkeit sowie auf Umstände, die die Gefahr einer Beschädigung des Fahrzeugs in der Waschstraße nach sich ziehen könnten, wird vom Betreiber der Waschanlage nicht geschuldet. Das Personal des Anlagenbetreibers ist berechtigt, aber nicht verpflichtet, Fahrzeuge zurückzuweisen, bei denen aufgrund besonderer Umstände die Benutzung der Waschstraße zu einer Beschädigung führen könnte.
4. Benutzungs- und Einfahrtshinweise, sowie etwaige Anweisungen des Personals sind unbedingt zu befolgen, ansonsten erfolgt die Autowäsche auf eigene Gefahr, es sei denn, dass den Waschstraßenbetreiber eine Haftung aus grobem Verschulden trifft.
5. Ausgeschlossen ist die Haftung für Schäden und Folgeschäden, an Fahrzeugen und Fahrzeugteilen die nicht dem Serienzustand entsprechen oder technisch verändert wurden, sowie bei nicht Original-Fahrzeugteilen und Sonderausstattungen, es sei denn, dass den Waschstraßenbetreiber eine Haftung aus grobem Verschulden trifft. 
6. Die Haftung des Waschstraßenbetreibers entfällt bei Fahrzeugen oder Fahrzeugteile die sich nicht in technisch einwandfreiem Zustand befinden, insbesondere für nicht ordnungsgemäß befestigte Fahrzeugteile oder bei Materialermüdung, Verschleiß, Verwitterung, etc. sowie bei vorbeschädigten Fahrzeugteilen, es sei denn, dass den Waschstraßenbetreiber eine Haftung aus grobem Verschulden trifft.
7. Die Haftung des Waschstraßenbetreibers entfällt für alle Fahrzeugteile, Spoiler jeder Art, Anbauten, etc. deren Spalt- und Schlitzmaße oder deren Konstruktion bzw. Beschaffenheit für die Waschanlage gefährdet oder ungeeignet sind, es sei denn, dass den Waschstraßenbetreiber eine Haftung aus grobem Verschulden trifft.
8. Ausgeschlossen ist die Haftung für Schäden und Folgeschäden, die durch Fahrlässigkeit, Fehlverhalten oder Unaufmerksamkeit von Kunden oder Aufgrund von Fehlverhalten Dritter
(wie anderer Kunden, etc.) innerhalb der Waschhalle/Anlage oder auf dem Betriebsgelände entstehen, es sei denn, dass den Waschstraßenbetreiber eine Haftung aus grobem Verschulden trifft.
9. Ersatzansprüche wegen offensichtlicher Schäden können nur geltend gemacht werden, wenn der Schaden unmittelbar nach der Wäsche (vor Verlassen des Betriebsgeländes) dem Anlagenbetreiber bzw. dem Personal vor Ort mitgeteilt worden sind.

Sollte eine Klausel dieser AGB oder ein Teil davon unwirksam sein oder werden, so bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt!

FAQ

Warum wird mein Fahrzeug nicht manuell vorgereinigt?

Die manuelle Vorbehandlung wurde durch einen Umbau zur Expresswaschstraße überflüssig gemacht. Dabei wurden im Bereich nach der Einfahrt 64 Hochdruckdüsen verbaut, welche im optimalen Abstand zum Fahrzeug platziert, das Fahrzeug schonender und gründlicher vorreinigen als dies der Mitarbeiter könnte. Vorbehandelt wird mit der Chemielanze. Dabei wird bereits vor der Einfahrt ein Film aus Reinigungschemie auf die exponierten Stellen gesprüht.
Schöner Nebeneffekt: Selbst bei Hochbetrieb gibt es bei uns kaum Wartezeiten.

Muss ich die Antenne selbst abschrauben?

Das machen wir selbstverständlich gerne für Sie! Nur wenn sie klemmt, möchten wir sie nicht beschädigen.

Wieso darf ich nicht durch die Anlage fahren?

Um Schäden an Ihrem Fahrzeug zu vermeiden, muss dieses bestimmte Kfz- Abmessungen aufweisen, das heißt es darf nicht zu tief, zu breit oder zu hoch sein. Sehen Sie hier. 

Warum gibt es kein Zusatzprogramm „Felgenreinigung“?

Die Felgenreinigung ist für uns Standard einer richtigen Autowäsche! Deswegen ist sie Bestandteil in allen unseren Waschprogrammen und für Sie gratis! Der spezielle Reiniger wird automatisch aufgesprüht und die Felgen werden extra mit Hochdruckmaschinen und sanften Bürsten gewaschen.

Warum darf ich keine eigenen Waschmittel in der SB-Box benutzen?

Wir haben eine eigene Wasseraufbereitung und gewährleisten eine hervorragende Qualität unseres Brauchwassers. Dies können wir nur, wenn wir die in Umlauf gebrachte Waschchemie kennen. Nur so können wir die bestmögliche Wäsche und eine optimale Wasserqualität gewährleisten.

Warum gibt es keine Zehnerkarte?

Gibt es eigentlich schon. Mit unserer LEY-Washcard können Sie bis zu 20% bei jeder Wäsche sparen! (50€=55€ Guthaben; 100€= 115 €; 250€=300€) Das Aufladen ist ganz einfach. Sprechen Sie unsere Mitarbeiter am Waschpark an oder füllen Sie hier direkt unseren WashCard-Antrag (pdf) aus.

Öffnungszeiten

Büro: Mo – Fr von 07.30 – 16.30 Uhr
Waschparks: Mo – Sa von 07.00-20.00 Uhr

Formulare  |  Datenschutz  |  Impressum

BRÜDER LEY GMBH – LEY MINERALÖL GMBH

Rudolf-Diesel-Str.10 | 78467 Konstanz
Tel.: 07531-5810-0
eMail: info@ley-gmbh.de

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google